Bohnenkraut

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 30 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

30g

Bohnenkraut wird häufig in der Küche verwendet, um Gerichten eine würzige Note zu verleihen. Es passt (wie der Name schon sagt)  besonders gut zu Bohnen, Erbsen und anderen Hülsenfrüchten und kann roh in Salaten oder als Pesto verwendet werden. 

Rezeptideen

  1. Bohnensalat: Für einen leichten und frischen Bohnensalat, koche grüne Bohnen, Erbsen und andere Hülsenfrüchte, bis sie gar sind. Lass sie abkühlen und mische sie dann mit einer Vinaigrette aus Olivenöl, Essig und frischem Bohnenkraut. Füge gehackte Tomaten, Zwiebeln und gehackten Schinken hinzu, falls gewünscht.
  2. Bohnenpesto: Für ein leckeres Bohnenpesto, vermische Bohnenkraut, gehackte Walnüsse, gehackten Parmesan, Olivenöl und Knoblauch in einem Mixer oder einer Küchenmaschine, bis eine glatte Paste entsteht. Verwende das Pesto, um Pasta zu würzen, als Aufstrich für Brote oder als Saucenbasis für Fleisch- oder Fischgerichte.

Wusstest du, dass..?

Created with Sketch.

Bohnenkraut ist eine alte Gewürzpflanze, die schon seit Jahrhunderten in vielen Teilen der Welt verwendet wird. Es wurde ursprünglich in Süd- und Mitteleuropa angebaut und wurde später auch in Nordamerika und anderen Teilen der Welt eingeführt. In der Antike wurde Bohnenkraut als Heilpflanze verwendet und wurde nur manchmal als Würze in der Küche verwendet...